10. Tag 22.09. Razanac (HR)

Mit dem Fernsehabend war nicht schlecht. Nur als der Wilsbergkrimi zum spannenden Abschluss kam, ging nichts mehr. Naja, es war eine Wiederholung.


Das Wetter ist sehr schön, strahlend blauer Himmel und ich werde mich mal gleich aufmachen und in den Nachbarort Rtina laufen. Diese Gegend ist ganz anders als Krk. Hier ist es sehr kahl und steinig.
Mit der Wanderung wird es nichts. Ich unternehme was gegen die Verwahrlosung und dann sitze ich in der Sonne und lese. Dann gehe ich aber noch mal ins Dorf, mache einige Fotos und esse auf dem Dorfplatz eine Pizza. Die ist so groß, das ich die Hälfte davon mit auf den Camping nehme. Ist ja keine Gulaschsuppe mehr da.
Der Platz ist jetzt fast ganz leer, nur noch zwei holländische Camper. Ich weiß nicht ob die einheimischen Dauercamper zum Wochenende auflaufen.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.